Samstag, 17. Januar 2015

Asiatische Gemüsepfanne mit Eiernudeln

Asiatische Gemüsepfanne mit Eiernudeln

Für 4 Portionen:

1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwerwurzel
1 Zwiebel
200 g Zuckerschoten
2 Möhren
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Stück Chinakohl

250 g Eiernudeln
2 El Erdnussöl
4 El Weißwein oder Reiswein
4 El helle Sojasauce

5 Stiele Koriander

Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
Die Eiernudeln nach Packungsangabe  garen, abschrecken und abtropfen lassen.
Währenddessen die Zuckerschoten waschen und putzen. Zwiebel schälen und grob würfeln. Möhren schälen, in Stifte schneiden, Paprika und Kohl waschen und in Streifen schneiden.

Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Dann nach und nach das restliche Gemüse dazugeben und unter Rühren ca 5 Minuten garen.
Mit Weißwein und Sojasauce ablöschen. 1-2 Minuten fertig garen.
Die abgetropften Nudeln zugeben, heiß werden lassen und mit Sojasauce und Salz abschmecken, Gehackten Koriander über die Nudelpfanne streuen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe