Mittwoch, 4. Februar 2015

Mallorquinischer Mandelkuchen

 Gato de Almendra, saftiger Mandelkuchen aus Mallorca.
Einfach so zu einer Tasse Kaffee oder auch als Dessert mit etwas Vanilleeis oder marinierten Orangenfilets serviert. Einfach lecker!!

Zutaten:

6 Eier Größe L
1Prise Salz
250 g gemahlene Mandeln
200 g Puderzucker
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Vanilleschote
1 gute Prise Zimt

Den Ofen auf 175° Ober-Unterhitze vorheizen

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Die Eigelbe mit dem Puderzucker zu einer cremigen Masse schlagen.Zitronenschale, Zimt und das ausgeschabte Mark der Vanilleschote zu der Eigelbmasse geben und vermischen.
Die Mandel unterrühren und anschließend das geschlagene Eiweiß mit einem Löffel gleichmäßig unterheben - nicht rühren.

Eine Springform von 26 cm Durchmesser
entweder mit Backpapier auslegen oder gut einfetten.

Die Masse in die Form füllen, etwas glatt streichen und etwas 35 - 40 Minuten backen. (Garprobe nach 35 Minuten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe