Mittwoch, 11. März 2015

Himbeer-Cashew-Shake

Wie wäre es mal mit einem leckeren Frühstücksdrink?

Natürlich schmeckt er nicht nur zum Frühstück. Ich finde aber, dass er den richtigen Kick am Morgen liefert.
Da der Shake einen großen Eiweißanteil hat, ist er auch ideal für Sportler und für diejenigen unter uns, die bei den ersten Sonnenstrahlen das Gefühl haben, ein paar Kilo abzunehmen. (Ersetzt eine Mahlzeit)

Ein Eiweißshake sättigt lange und liefert eine Menge Energie.

In der nächsten Zeit werde ich immer mal wieder neue Varianten ausprobieren. Werden sie gut, stelle ich sie hier in meinen Blog.

Himbeer-Cashew-Shake

Für 2 Shakes:

300 ml fettarme Milch
100 g Magerquark
100 g Himbeeren (gefroren und aufgetaut)
2 El Cashewkerne
3 El zarte Haferflocken
1 - 1 1/2 Tl Agavendicksaft

Alles zusammen in einen Mixer geben und pürieren.
Oder aber alles in einen hohen Becher geben und mit dem Mixstab pürieren.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe