Samstag, 14. März 2015

Zucchini-Frittata


                                                               Zucchini-Frittata

Ein schnelles und leckeres Abendessen. Dazu einen gemischten Salat, wer mag etwas Kräuterquark.

Für 3 Portionen:

3 - 4 mittelgroße Zucchini
2 El Olivenöl
6 Eier
Salz, Pfeffer
Cayennepfeffer
Pecorino  oder Parmesan

Ofen auf 200° Crad / Grill vorheizen.

Die Zucchini waschen und raspeln. Salzen und pfeffern. Alles gut mischen und anschließend die Raspel portionsweise gut ausdrücken. Sie verlieren sehr viel Wasser.

Öl in einer beschichteten ofentauglichen Pfanne erhitzen und die Zucchini unter gelegentlichem Rühren leicht goldgelb braten.

Die Eier mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und einem guten El geriebenen Pecorino verquirlen.
Masse über die Zucchini geben und eine knappe Minute bei eingeschaltetem Herd sämig verrühren.
;
Die Pfanne in den Ofen stellen und die Masse ca. 7-8 Minuten stocken lassen bis sie teilweise eine goldbraune Farbe bekommen hat.

Dazu einen gemischten Salat und wer mag einen Kräuter-Joghurt-Quark.

Etwas Käse darüber reiben .......genießen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe