Samstag, 23. Mai 2015

Tomaten - Bohnen - Salat

                                                  Tomate - Bohnen - Salat

Wie wäre es mit dieser Art von Tomatensalat? Statt Essig frischer Zitronensaft und etwas Ahornsirup. Eine leckere Beilage zu Gegrilltem.
Testet es mal aus, es lohnt sich. Wer nicht gut auf  Bohnen zu sprechen ist, kann sie auch einfach weglassen.

Die unterschiedlichen Tomatensorten geben ein zusätzliches Geschmackserlebnis.


Für 4 Portionen: 200 g frische Prinzessbohnen
                           Salz
                           500 g Tomaten, gemischt, groß, klein, verschiedene Farben
                           1 Biozitrone
                           2 El Ahornsirup
                           6-8 El gutes Olivenöl
                           frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer
                           Salz
                           einige Blätter frische Minze, fein gehackt


Die Bohnen waschen und putzen, in reichlich gut gesalzenen Wasser etwa 4-5 Minuten bissfest garen. Abgießen und kalt abschrecken, abtropfen lassen.

Tomaten waschen und eventuell den Stielansatz entfernen. Je nach Größe halbieren oder in Scheiben schneiden.

Für die Vinaigrette die Schale der halben Zitrone abreiben und den Saft auspressen.
Zitronensaft, Ahornsirup, Olivenöl, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen oder alle Zutaten in ein Schraubglas geben, Deckel verschließen und gut schütteln.
Den Zitronenabrieb erst zum Schluss hinzufügen.

Tomaten und Bohnen anrichten und mit der Vinaigrette übergießen und mit der fein gehackten Minze bestreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe