Montag, 8. Juni 2015

Gebratener grüner Spargel

Grüner Spargel ist wunderbar vielfältig.
Den Unterschied mach die Sonne. Der weiße Spargel wächst unter Erdwällen und behält so seine vornehme Blässe.
Der grüne Spargel wächst über der Erde. Die Sonne lässt ihn grün werden.
Er ist würziger im Geschmack und enthält mehr Vitamin C als seine weißen Kollegen.
Gebratener grüner Spargel ist eines meiner Lieblingsgemüserezepte.
Schnell gemacht, super lecker ....Familie und Gäste werden es sicher mit Genuss verspeisen.


 Für 4 Personen als Beilage: 250 g grüner Spargel
                                              1 /2 El Butter
                                              1 EL Olivenöl
                                              etwas Meersalz
                                               2 EL frisch geriebenen Parmesan

Spargel waschen, die Enden abschneiden und eventuell das untere Drittel schälen.
Butter und Parmesan in einer Pfanne heiß werden lassen. Den Spargel hineingeben und etwas 5-7 Minuten braten. Mit Meersalz würzen.
Auf einer Servierplatte anrichten und den Parmesan darüberstreuen.

 Als Tischdeko eignet sich der Spargel auch perfekt. In Gläser stellen und etwas Wasser einfüllen.
Haben sich die Gäste verabschiedet, wird er am nächsten Tag verarbeitet. Zu Salat, Gemüse, Suppe.....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe