Sonntag, 22. November 2015

Mangoketchup


Mangoketchup kann man das ganze Jahr über essen. Im Sommer zu Gegrilltem, jetzt zu Weihnachten passt er perfekt zu Fondue.

Jetzt zubereiten, in kleine Flaschen füllen und verschenken. Mangoketchup hält sich im Kühlschrank 2 Monate.


Für 2 Flaschen à 200 ml: 2 große, reife Mangos
                                         1 Stück Ingwer, etwa 2 cm
                                         1 große Knoblauchzehe
                                         1 Messerspitze Chili
                                         20 g brauner Zucker
                                         1/2 Tl Currypulver
                                         6 El Balsamicoessig
                                         Salz
                                         etwas Pflanzenöl
 
Die Mangos schälen, vom Kern befreien und würfeln.
Knoblauch pressen, Ingwer schälen und fein reiben (1/2 El ).

Pflanzenöl in einem Topf erwärmen.Knoblauch und Ingwer leicht andünsten, mit dem Essig ablöschen.
Die übrigen Zutaten hinzufügen und alles gute 10 Minuten köcheln lassen.
Pürieren und abschmecken.

Den Ketchup in sterilisierte Flaschen oder auch Gläser füllen und sofort schließen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe