Freitag, 6. November 2015

Zimtwaffeln


Von einer lieben Freundin habe ich im letzten Jahr dieses Rezept für Zimtwaffeln bekommen.



Dieses Rezept ist für ca. 200 Stück gerechnet. Wenn es zu viel ist, einfach die Mengen halbieren.
Aber bis Weihnachten sind es ja noch einige Wochen....die werden schon gegessen.

250 g Butter, zimmerwarm
500 g Zucker
4 Eier
15 g Kakaopulver
15 g Zimt
750 g Mehl
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und über Nacht in Folie gewickelt, im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig zu Würsten formen. Ca. 2 € - Stück Durchmesser, in Stücke schneiden.
In die Formen des Zimtwaffeleisens je eine Stück Teig legen.
Das Waffeleisen einige Sekunden zusammendrücken, die Waffeln herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe