Freitag, 5. Februar 2016

Rote Linsensuppe


War die Suppe lecker......auch hier wieder wenige Zutaten und ein tolles Ergebnis.



Für 4 Portionen: 2 kleine Zwiebeln, klein gewürfelt
                           1 Knoblauchzehe, gehackt
                           3 Möhren, klein gewürfelt
                           1 Stange Lauch, in dünne Ringe geschnitten
                           1 EL Olivenöl
                           1 El Gemüsebrühe
                           1 Liter Wasser
                           2 El Tomatenmark
                           250 g rote Linsen
                           Chiliflocken

Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Lauch in Olivenöl anschwitzen.
Tomatenmark unterrühren kurz anrösten und mit Wasser ablöschen. Die Gemüsebrühe einrühren.
Linsen hinzufügen, kurz aufkochen lassen und dann die Temperatur herunterschalten. Mit Chili würzen. 20 Minuten leicht köcheln lassen.
Eventuell abschmecken.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe