Freitag, 10. Juni 2016

Selbstgemachtes Eis mit nur 2 Zutaten - ohne Eismaschine



Cremiges Eis selbst machen? Eis ohne Eismaschine? - Kein Problem.
Mit diesem Rezept könnt ihr eure Lieblingseissorte auf Vorrat zubereiten.


Bei mir gibt es zur Zeit drei Geschmacksrichtungen: Erdbeeren (nur die Deko sind Himbeeren, Erdbeeren wurden alle gegessen), Mango und Oreo.

                                                   250 ml Sahne steif schlagen
                                                   400 ml gezuckerte Kondensmilch zufügen und verrühren, bis die                                                                                                                  Masse etwas steif ist.

Damit ist die Grundmasse fertig und kann auf Gefrierdosen verteilt werden.
Jetzt kommt es auf euren Geschmack an, kreiert eure Lieblingssorte. Wichtig ist, das die Zutaten für die einzelnen Geschmacksrichtungen nur vorsichtig untergehoben werden.
zusätzlichen Zucker braucht man nicht.


Für das Mangoeis braucht man eine reife Mango. Die Mango wird püriert und mit einer Gabel unter die Grundmasse gezogen. 



 Für die nächste Sorte werden aromatische Erdbeeren in kleine Stücke geschnitten und locker mit der  Eismasse vermischt. Obenauf gibt es noch einige Schokoladenraspel.


Oreo-Kekse werden zerbröselt und ebenfalls locker untergehoben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe