Freitag, 2. September 2016

Butter und Käse frisch von der Höfel-Alp


Käse und Butter traditionell hergestellt mit Natur-Lab und gänzlich ohne Zusatzstoffe.
Das gibt es noch auf der Höfle-Alp in Balderschwang.

Die Sennerei ist ein Familienbetrieb der Butter und Käse nach alter Tradition herstellt.



Käseherstellung erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl....und ich bin davon überzeugt, bei der vielen Handarbeit fehlt auch eine Portion Liebe nicht.


Die Milch kommt von den eigenen Kühen der Höfle-Alp, oberhalb von Balderschwang gelegen.
Sie grasen auf den saftigen und gesunden Weiden, rund um die Sennerei.
Die frische Milch wird jeden Tag zu Käse und Butter verarbeit.




Um aus der Milch Käse herzustellen wird Lab zugesetzt. Schon nach kurzer Zeit fängt die Milch an zu verdicken. Mit einer Käseharfe wird die Masse zu Käsebruch klein geschnitten.
Ob der Käsebruch die richtige Festigkeit hat, wird mit der Hand geprüft.




Mit einem Käsetuch wird der Bruch dann aus dem Bottich geschöpft, in Formen gepresst und beschwert, damit die Molke gut abtropfen kann. Jetzt entstehen die Käselaibe.





Nachdem die Molke abgetropft ist, werden die Laibe aus den Formen gelöst und im Reifekeller bei konstanter Temperatur gelagert.






Ich maße mir nicht an, die einzelnen Schritte der Käseherstellung genaue
stens zu beschreiben. Ich hatte großen Spaß beim Zuschauen und war ganz Ohr bei den Beschreibungen der einzelnen Arbeitsschritte der Sennerin. Vielen Dank dafür!

Der Käse der Höfle-Alp hat schon einige Preise erlangt. Wer die Möglichkeit hat ihn zu probieren, schmeckt auch sofort warum.

Nach meinem Besuch in der Sennerei habe ich mal wieder gefragt: warum müssen so viele Lebensmittel mit Zusatz- und Aromastoffen angereichert werden, wenn die Natur doch die besten Produkte bietet.?
Aus Milch, Lab und Wärme entsteht ein fantastischer Käse. Aus dem Rahm der Milch eine Butter, die mich zum Schwärmen bringt.




Und wer jetzt Lust hat den Käse zu kosten, kann ihn sich auch schicken lassen.

Familie Kohler
Höflealp 43
D-87538 Balderschwang
0043 664 2206397
hoeflealp@aon.at




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe