Donnerstag, 1. Dezember 2016

Mozzarellasalat mit knusprigem Rosenkohl


Mozzarellasalat mit knusprigem Rosenkohl.

Die Arbeit lohnt sich! Die knusprigen Rosenkohlblätter sind auch eine leckere Alternative zu Chips. Als ruhig etwas mehr zupfen.


                               3 Kugeln Büffelmozzarella
                               1 Handvoll Cocktailtomaten, geviertelt
                               1 Handvoll gehackte Minze
                               2 El fein geschnittene Zwiebeln
                               3 El weißer Balsamico
                               3 El Olivenöl
                               1 El frische Oreganoblättchen
                               Salz, frisch gemahlener Pfeffer
                         
                               400 g Rosenkohl
                               2 El Olivenöl
                               Meersalz

Ofen auf 180° Grad vorheizen. Den Strung vom Rosenkohl entfernen und die einzelnen Blätter abzupfen.
Die Blätter mit Öl und Salz vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
10-15 Minuten knusprig backen. Nach der Hälfte der Zeit wenden.

Mozzarella abtropfen lassen und auf eine Platte legen.
Tomaten, Minze, Zwiebeln,Oregano, Balsamico und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Diese Mischung über die Mozzarellakugeln geben und mit den abgekühlten Rosenkohl bestreuen.

                             
                             

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe