Donnerstag, 8. Dezember 2016

Schneekugeln



Schneekugeln....noch ein schnelles Plätzchenrezept. Ohne Ei und wer es vegan mag, ersetzt die Butter durch Pflanzenmargarine.
Die Menge ist für ca. 50 Stück gerechnet.


 240 g Mehl
         2 El  Stärkemehl
60 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
160 g weiche Butter
80 g fein gehackte Walnüsse

Puderzucker zum Bestäuben

Mehl, Stärke und Puderzucker in eine Schüssel sieben.
Vanillezucker zufügen und vermischen.
Die weiche Butter mit dem Knethaken oder den Händen mit dem Mehlgemisch verkneten.
Zum Schluss die fein gehackten Walnüsse einarbeiten.
Den Ofen auf 160° Crad Ober-Unterhitze vorheizen.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Aus dem Teig kleine Kugeln formen (ca. 2-3 cm) und mit etwas Abstand auf die vorbereiteten Bleche legen.
Jedes Blech für sich in die mittlere Schiene des Ofens schieben und 20 Minuten hell backen.
Noch heiß mit reichlich Puderzucker bestäuben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe