Samstag, 10. Dezember 2016

Süßkartoffel-Chips mit Avocadocreme


Süßkartoffel-Chips sind eine leckere und gesunde Alternative zu herkömmlichen Chips.


3-4 Süßkartoffeln
2 El neutrales Öl
Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
Chiliflocken
1 Avocado
1 Limette
Meersalz

Ofen auf 200° Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln
Öl, Salz, Pfeffer und Chiliflocken mischen, über die Süßkartoffeln geben und mit den Händen gut verteilen.
Die Kartoffelscheiben auf das Blech legen...sie sollten sich nicht überlappen.
20-25 Minuten auf mittlerer Schiene backen. ab und an die Ofentür öffnen, damit der Dampf entweichen kann und die Scheiben knusprig werden können.

Für die Avocadocreme die Avocado teilen, den Kern entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch entfernen und in ein hohes Gefäß geben. Saft der Limette und Meersalz zufügen und mit pürieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe