Donnerstag, 26. Januar 2017

Reisauflauf mit Äpfel


Reisauflauf mit Äpfeln ist ein leckeres Dessert - kann aber auch als vollständige Mahlzeit genossen werden.


Für 4 Personen: 200 g Milchreis
                          gut einen halben Liter Milch
                          1 Prise Salz
                          2 gestrichene Esslöffel Zucker
                          1 Messerspitze Vanille
                          2 Eier
                          250 g Quark
                          2- 3 Äpfel, geschält und in kleine Stücke geschnitten
                          etwas Butter für die Form

Die Milch mit dem Salz aufkochen, den Reis hineingeben und bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten quellen lassen.
Ab und zu umrühren.
Nach dem Kochen etwas abkühlen lassen.
Die Eier trennen. Eiweiß zu festem Schnee schlagen.
Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker, der Vanille und dem Quark verquirlen.
Die Eier-Quarkmischung unter den Milchreis geben und zum Schluss die Äpfel und den Eischnee unterheben.
Eine Auflaufform leicht ausbuttern und die Masse hinein füllen.
Im auf 180° Grad vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen.
Dazu passt eine selbstgemachte Vanillesauce.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe