Mittwoch, 18. Januar 2017

Walnuss - Zimt - Gugehupf


Sonntagsspaziergang und danach ein Stück Walnuss - Zimt - Gugelhupf und eine dampfende Tasse Kakao oder Kaffee.



80 g Rosinen
70 ml Rum
180 ml lauwarme Milch
2 Päckchen Trockenhefe (14 g )
2 Eier, Größe M, zimmerwarm
1 Eigelb, Größe M, zimmerwarm
450 g Mehl
2 Tl Meersalz
150 g weiche, gewürfelte Butter

 Für die Füllung: 50 g gehackte und angeröstete Walnüsse
50 g brauner Zucker
2 Tl gemahlener Zimt

Die Rosinen für ca. 1 Stunde in dem Rum einlegen.
Die lauwarme Milch mit der Hefe und einem EL Zucker verrühren und gute 10 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
Die Eier und das Eigelb unterquirlen.
Mehl, Salz, restlicher Zucker in eine große Schüssel geben und die Hefemischung zufügen. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine oder des Handmixers auf niedriger Stufe verkneten und dann 5 Minuten auf mittlerer Stufe weiterkneten.
Im  nächsten Schritt nach und nach die gewürfelte Butter unterarbeiten, bis ein glatter, elastischer Teig entsteht.

Eine Schüssel leicht einölen und den Teig hineinlegen. Abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.  Auf keinen Fall in den Ofen stellen, da sonst die Butter schmilzt. Wenn es 2 Stunden sind....auch kein Problem.

Die Walnüsse mit dem Zucker und dem Zimt vermischen.
Die Rosinen abtropfen lassen.
Eine Gugelhupfform leicht einfetten.

Die Arbeitsfläche und ein Nudelholz leicht bemehlen und den Teig zu einem Rechteck (etwa 30 x 35 cm ) ausrollen.
Die Zucker-Zimt-Mischung auf dem Teig verteilen und die Rosinen darüberstreuen.
Den Teig von der langen Seite her aufrollen, die Enden zusammendrücken und in die vorbereitete Backform legen. 
Nochmals abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Den Gugelhupf 45 Minuten backen. Ab und zu mal schauen, ob er nicht zu dunkel wird. Dann mit etwas Folie abdecken.
15 Minuten in der Form lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe