Montag, 6. Februar 2017

Tiramisu-Mousse


Tiramisu mal als lockerere und fluffige Mousse im Glas.
Einfache Zubereitung und ein himmlischer Genuss.



Die Menge reicht für mindestens 6 Portionen. Die Mengenangaben sind hauptsächlich in Tassen angegeben. Ich habe große Kaffeebecher benutzt.

Zutaten: 1/4 Tasse heißes Wasser
              1,5 Tl Kaffeepulver
              1 Tasse Sahne
              1 Tasse Puderzucker (wer es süßer mag, gibt noch 1/2 Tasse dazu)
              225 g Mascarpone
              1 Tl flüssige Vanille oder 2 gute Messerspitzen Vanille
              1 El ungesüßtes Kakaopulver
              Schokospäne und Himbeeren zur Deko.


Heißes Wasser und Kaffeepulver vermischen und zur Seite stellen. Ziehen und abkühlen lassen.

Sahne steif schlagen und kühl stellen.
Mascarpone mit Puderzucker vermischen. Anschließend die ungesiebte Kaffeeflüssigkeit und die Vanille gut unterrühren.
Die Sahne vorsichtig unterheben.
Die Masse in einen verschließbaren Frischhaltebeutel geben, eine Ecke abschneiden und eine Schicht der Mousse in bereitgestellte Gläser füllen. Wer eine Spritztüte hat, nutzt natürlich diese.
Mit einem Sieb eine dünne Schicht Kakao darüber geben.
Wiederholen, bis die gewünschte Füllhöhe erreicht ist.

Mit einem Sparschäler Späne von einen Tafel Schokolade abziehen und auf die Gläser verteilen. Eine Himbeere als Abschluss auf die Schokolade legen.

             

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe