Dienstag, 4. April 2017

Omelette-Muffins


Zum Osterbrunch oder als leichtes Abendessen. Diese Muffins sind schnell gemacht und schmecken auch noch am nächsten Tag richtig lecker.




Zutaten: 6 Eier Größe L
              4 Eiweiß
              Salz, Pfeffer
              1 Prise Chili
              1 kleine gelbe Paprikaschote, gewürfelt.
              3 El gehackte Zwiebeln
              200 g gegarte Putenbrust, fein geschnitten
              100 g geriebenen Käse

Ofen auf 170° Grad vorheizen.
Die Mulden einer Muffinform einfetten.
Gleichmäßig Paprika, Zwiebeln, Putenbrust und Käse in die einzelnen Mulden verteilen.
Eier, Eiweiße und Gewürze gut miteinander verquirlen und ebenfalls in die Form füllen.
20 - 25 Minuten backen.

Und wie die Zubereitung funktioniert, seht ihr hier:


video

           

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe