Donnerstag, 11. Mai 2017

Spargelsalat mit Mozzarella und Pinienkernen


Das macht doch richtig Appetit!

Eine Scheibe Brot dazu und dem perfekten Mittag- Abendessen steht nichts mehr im Weg.
Für mich im Frühjahr auch der perfekte Salat für Gäste. Allein die Farben.......


Für 4 Personen: 500 g grüner Spargel
                          500 g weißer Spargel
                          150 g Mini-Mozzarellakugeln
                          15 Kirschtomaten
                          40 g Pinienkerne
                          3-4 Stiele  Basilikum
                          5 El weißer Balsamicoessig
                          1 Tl Honig oder Agavensirup
                          7 El gutes Olivenöl
                          Salz
                          frisch gemahlener Pfeffer




Den weißen Spargel schälen, vom grünen Spargel die enden abschneiden. Die Stangen schräg in ca. 4 cm große Stücke schneiden.
Die Spargelköpfe aussortieren.
Spargelstücke in reichlich kochendem Salzwasser bissfest 5 Minuten garen.
Nach der Hälfte der Kochzeit die Köpfe zugeben.
Die Kirschtomaten halbieren und die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne golden anrösten.
Aus Balsamico, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer das Dressing herstellen.
Den noch leicht warmen Spargel mit dem Dressing vermischen. Mozzarella und Tomaten unterheben.
Erst kurz vor dem Servieren die Pinienkerne und abgezupfte Basilikumblätter darüberstreuen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe