Dienstag, 13. Juni 2017

Tomatenbutter



Die Tomatenbutter gehört nicht nur aufs Brot. Versucht sie mal zu einem Steak oder als Würze zu Pasta und Reis.


100 g Butter, zimmerwarm
50 g getrocknete Tomaten
1-2 Tl frischen Rosmarin
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Messerspitze Chili
Salz und Pfeffer

Tomaten und Rosmarinblättchen fein hacken.
Die übrigen Zutaten zufügen, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bis zum Servieren kalt stellen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe