Sonntag, 28. Januar 2018

Leichter Käsekuchen - Low Carb


Ich werde immer wieder nach Low Carb-Rezepten und kalorienarmen Rezepten gefragt. Ab und an konntet ihr schon einige auf meiner Seite finden.  Wobei ich sagen muss, dass ich sowieso kein Fan von viel Fett und Zucker bin. Kuchen und Gebäck muss man normalerweise davon ausschließen. Ab sofort werde ich den Wünschen meiner Leser noch mehr nachkommen.
Heute habe ich einen Käsekuchen gebacken, der sehr fettarm und mit Xucker bzw. Birkenzucker zubereitet wurde.


Für eine Backform von 18 cm Durchmesser: 100 g Xucker / Birkenzucker
                                                                        2 Eier
                                                                        1 Prise Salz
                                                                        1/4 Tl Zitronenabrieb
                                                                        250 g 0,1 % iger Naturjoghurt
                                                                        200 g fettarmer Frischkäse
                                                                        250 g Magerquark
                                                                        1 Packung Vanillepuddingpulver

Als Topping Blaubeeren oder Beeren nach Wahl.

Den Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und den Rand leicht einfetten.
Birkenzucker, Eier und Salz cremig schlagen. Die restlichen Zutaten zufügen und alles gut miteinander verrühren.
Teig in die vorbereitete Form füllen und auf mittlerer Schiene 1 Stunde backen.
Nach der Backzeit einen Kochlöffel zwischen die Ofentür klemmen und den Kuchen vollständig abkühlen lassen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe