Montag, 21. Mai 2018

Marinierter Spargel


Ein leichtes Abendessen, dass perfekt für einen warmen Frühjahrsabend ist. Schnell zubereitet, dazu eine Scheibe gutes Brot und ein Glas Wein. Was will man mehr?


Pro Person habe ich 6-8 Stangen Spargel gerechnet.
Ebenso pro Portion: 1 gekochtes Ei, 3 Cocktailtomaten und 1 El frisch gehobelten Parmesan.

Den Spargel schälen und 5-6 Minuten bissfest garen. Abkühlen lassen und 4 El des Spargelwassers aufheben.
Tomaten in kleine Stücke schneiden.
Für die Vinaigrette: 4 El Spargelwasser
                                3 El Balsamicoessig
                                4 El Olivenöl
                                1 Tl Senf
                                2 Frühlingszwiebeln, sehr fein geschnitten
                                Salz, frisch gemahlenen Pfeffer

Alle Zutaten für die Vinaigrette in ein Schraubglas geben und gut schütteln. Abschmecken.

Lauwarmen Spargel auf einem Teller anrichten, Tomatenwürfel darüber geben, die Vinaigrett darauf verteilen und mit gehobelten Parmesan bestreuen.
Eier vierteln und auf die Teller geben.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Author

Petra Kling

Gesamtzahl der Seitenaufrufe